Anzeige

Tag: 1. November 2018

  • Startseite
  • Großeinsatz der Celler Feuerwehr in der Bahnhofstraße – Drei Personen bei Feuer gerettet *** aktualisiert ***

Großeinsatz der Celler Feuerwehr in der Bahnhofstraße – Drei Personen bei Feuer gerettet *** aktualisiert ***

CELLE.  Am Donnerstag, den 01. November um 16:41 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle gemeinsam mit dem Rettungsdienst und der Polizei zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand mit Menschengefährdung in die Bahnhofstraße…

Die Stadtwerke Celle GmbH setzt Ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit OEWA fort

CELLE. Seit dem 01.01.2018 sind die Stadtwerke Celle nach 17 Jahren wieder mit eigenem Personal in der Wasserversorgung tätig, zum Beispiel bei der Abrechnung der Wasserverbräuche, beim Bau und der…

vhs Celle zu Besuch in der Sattelkammer des Landgestüts Celle – vhs-Talk „Buch des Lebens“ mit Dr. Axel Brockmann

CELLE. Am Donnerstag, 15.November lädt die vhs Celle zu dem in 2018 zunächst letzten vhs-Talk in das Niedersächsische Landgestüt ein, um der Persönlichkeit Dr. Axel Brockmann und seiner Aufgabe als…

SPD beantragt Fortschreibung des Lärmaktionsplan

CELLE. „Lärm ist gesundheitsschädlich, das dürfte inzwischen jedem bekannt sein“, meint Jürgen Rentsch, Mitglied der SPD-Fraktion im Rat. „Deswegen hat meine Fraktion vor kurzem beantragt, den Lärmaktionsplan (LAP) der Stadt…

Schulfest mit tollen Aktivitäten und eine neue Schulleitung

BERGEN. Rappelvoll und bunt geschmückt war die Eugen-Naumann-Schule am vergangenen Freitag anlässlich des Schulfestes. Die Kinder hatten viele Attraktionen für die Besucher vorbereitet, die aber außerdem neugierig auf die neue…

Bei auffälligen Wölfen hilft nur die Entnahme

NIEDERSACHSEN. „Wir können nicht darauf warten, bis eine bundeseinheitliche Genehmigung irgendwann einmal umgesetzt wird. Je länger die Politik die Entscheidung zur Entnahme auffälliger Wölfe hinauszögert, umso schwieriger und prekärer wird…

Koran, Kopftuch, kontrovers – Warum wir wie über den Islam denken…

CELLE. Am 29. November 2018 findet in Halle 13 der CD Kaserne ein Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde mit dem Islamwissenschaftler Jannik Veenhuis zu dem Thema „Koran, Kopftuch, kontrovers – Warum…

Die Lions Weihnachtskugel – Helfen beim Helfen und mit Glück gewinnen

CELLE. In diesem Jahr bietet das Hilfswerk des Lions Clubs Celle Residenzstadt erstmalig die Lions Weihnachtskugel aus Glas für 7,50 Euro für einen guten Zweck zum Kauf an. Die Galerie…

Naturschutz steht beim TuS ganz oben

HERMANNSBURG. Der TuS Hermannsburg äußert sich in einer Pressemitteilung zu einem Zeitungsbericht über den Sportplatz: „Klarstellungen zu Engerlingen und einer „Chemiekeule“ Am 24.10.2018 titelte die CZ „Invasion der Käferlarven“ und…

AfD-Fraktion beantragt „60-Minuten kostenloses Parken in der Celler Innenstadt“

CELLE. Zur Stärkung und Belebung der Celler Innenstadt (Altstadt) beantragt die AfD-Ratsfraktion eine Änderung der derzeitigen Parkgebühren. Künftig sollen die ersten 60 Minuten kostenfrei sein, ebenso wird die Stadt ersucht,…

Kreisjugendfeuerwehrforum baut neue Wettbewerbsgeräte

GARßEN. Am Samstag, den 27. Oktober 2018 fanden sich acht Jugendliche und drei Betreuer des Kreisjugendfeuerwehrforums gegen 9 Uhr bei der Tischlerei Korte in Garßen ein. Zusammen sollten an diesem…

Projekt „PolizeiClient“ niedersachsenweit erfolgreich abgeschlossen – Modernisierung und Vereinheitlichung für noch effektivere Polizeiarbeit

HANNOVER. An einem Arbeitsplatz in der Polizeidirektion (PD) Hannover ist der Rollout des sogenannten PolizeiClients in Niedersachsen jetzt erfolgreich abgeschlossen worden. Das bedeutet, dass alle polizeilichen Arbeitsplätze im gesamten Land…

SVO unterstützt TuS Hermannsburg

HERMANNSBURG. Im Rahmen ihres Sponsorings hat die Celler SVO-Gruppe 2.500 Euro an den TuS Hermannsburg übergeben, um somit den Breiten- und Spitzensport zu fördern und weiter auszubauen. Jedes Jahr unterstützt…

LEADER-Region „Aller-Fuhse-Aue“ beschließt Prioritätenliste 2019 mit insgesamt 12 Projekten

EICKLINGEN.  Am 25. Oktober 2018 fand unter großer Beteiligung die Sitzung der Lokalen Aktionsgruppe „Aller-Fuhse-Aue“ statt. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Entscheidung über die neuen zu fördernden Projekte. Das entscheidende Bürgergremium…

Reifenstecher treiben ihr Unwesen

BERGEN. In der Nacht zum Reformationstag (Mittwoch, 31.10.2018) zerstachen unbekannte Täter die Reifen an diversen PKW. Betroffen waren insgesamt acht Autos, die im Bereich Seymourstraße, Beethovenstraße und Mozartstraße geparkt waren.…