Empfang der Teilnehmer an den Deutschen und internationalen Meisterschaften im Sportschießen 2018

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. In den Räumen der Sparkasse Celle am Robert-Meyer-Platz wurden die Teilnehmer an den Deutschen und internationalen Meisterschaften im Sportschießen 2018 durch den KSV Celle geehrt. An der Veranstaltung fanden sich neben den Teilnehmern an den DM Luftgewehr, Luftpistole, Kleinkaliber, Vorderlader, Bogenschießen und Sommerbiathlon auch die Vereinsvertreter, Trainer, Mitglieder des Kreisvorstandes und Vertreter aus Stadt und Landkreis ein. Der stellvertretende Kreisvorsitzender Edmund Hoffmann begrüßte die Anwesenden und nahm die Ehrungen und Auszeichnungen vor:

„Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden, Sehr verehrte Gäste, Betreuer, Eltern und auch Trainer,

ich begrüße Sie und Euch hier in den Räumlichkeiten der Sparkasse Celle recht herzlich. Ein neuer Ort für die Ehrungen unserer erfolgreichen Sportler bei den deutschen und auch internationalen Meisterschaften im Sportschießen. Ein passender Ort, wie ich finde, da die Sparkasse Celle immer ein guter und verlässlicher Partner und Förderer im Schützenwesen ist. Somit möchte ich als erstes den Gastgeber dieser Veranstaltung Herrn Stefan Gratzfeld als Vorstandsvorsitzenden und Leiter der Sparkasse Celle begrüßen. Der Kreisschützenverband bedankt sich für die Bereitstellung der

Räumlichkeiten und für das nette „Drumherum“ ganz herzlich. Des Weiteren begrüße ich die Vertreter der Politik. Von der Stadt Celle ist

der Bürgermeister Heiko Gevers anwesend und als Vertreter vom Landkreis Celle, der stv. Landrat Thomas Adasch. Herzlich Willkommen.

Das Sportjahr 2018 ist zu Ende. Das neue hat bereits begonnen. Den

richtigen oder besser den vollständigen Abschluss haben wir erst, wenn

eure hervorragenden Schießergebnisse, gewürdigt sind. Ich freue mich auch in diesem Jahr die Ehrungen hier und heute vornehmen zu dürfen.

Vorab ein paar Zahlen:

Knapp 700 Starts bei den Landesmeisterschaften des NSSV,

99 Einzel- und 18 Mannschaftsmedaillen waren eine gute Ausbeute

70 TN belegten bei den verschiedensten Disziplinen insgesamt 102 Starts bei den Deutschen Meisterschaften. Hieraus ergaben sich 28 Platzierungen unter Platz 10 und 76 Plätze unter den besten 50.

Der KSV Celle schreibt 13 Einzel- und drei Mannschaftsmedaillen auf seiner Habenseite. Das ist schon eine stolze Leistung. Herzlichen Glückwunsch allen Sportlern.

Als kleines Dankeschön und als Anerkennung für die hervorragenden

Leistungen werden wir auch diesmal die Erinnerungsplakette des KSV Celle verleihen. Des Weiteren überreichen wir euch einen Scheck unserer Kreisschatzmeisterin, als kleine Aufwandsentschädigung.

Bevor wir aber damit anfangen, gibt es auch dieses Jahr wieder besondere Ehrungen. Ich freue mich zwei Schützinnen ehren zu dürfen, die über die Deutsche Meisterschaften hinaus den KSV Celle und somit unseren Schießsport in der ganzen Welt vertreten haben. Ich bitte mal zu uns die Schützinnen des SV Wieckenberg Tina Lehrich und

Melissa Ruschel. Bereits im März dieses Jahres fand in Kuala Lumpur (Malaysia) die Studentenweltmeisterschaft statt. Tina Lehrich startete gleich in zwei Disziplinen. Mit dem Luftgewehr wurde sie bei einem starken Teilnehmerfeld 17. und mit KK Gewehr 3 x 20 Schuss belegte sie einen hervorragenden 11. Platz. Tina Lehrich vom SV Wieckenberg.

In Changwon, das ist in Korea, fand die ISSF Weltmeisterschaft statt. Melissa Ruschel hatte sich mit dem KK Gewehr 3 x 40 Schuss dafür qualifiziert. Sie schoss 1147 von 1200 Ringen und belegte als Beste deutsche Teilnehmerin den 23. Platz. Melissa Ruschel ebenfalls vom SV Wieckenberg. Der KSV Celle gratuliert euch beiden ganz herzlich. Als kleine Aufwandsentschädigung überreichen wir euch einen zusätzlichen Scheck in Höhe von 50 Euro. Diese außergewöhnliche Ehrung soll die Leistung unserer Teilnehmer an den Deutschen Meisterschaften nicht schmälern. Im Gegenteil, vielleicht ist es sogar Ansporn, in den nächsten Jahren auch einmal auf internationaler Ebene zu schießen. Ich gönne es Allen.

Beginnen wir jetzt mit der Ehrungen. Ich rufe die einzelnen Sportler jetzt mit Name, Disziplin und Platzierung auf und bitte euch, die Erinnerungsgabe in Empfang zu nehmen. Ihr bekommt einen Scheck und die Erinnerungsmedaille über eure Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft und eine weitere Erinnerungsmedaille, sofern ihr einen Treppchenplatz bei der Landesmeisterschaft errungen habt.“

Medaillen – Platzierungen DM 2018 (PDF)

PR



%d Bloggern gefällt das:

Die Website verwendet Cookies. Sie können die Speicherung erlauben, oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen