Adventskonzert: Frauenchor und Harfe mit Britten und Rutter

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Der Frauensingkreis Celle gibt am Sonnabend, den 1. Dezember 2018 um 17 Uhr sein Advents- und Weihnachtskonzert in der Pauluskirche in der Rostocker Straße. Zur Aufführung kommen die Zyklen Benjamin Brittens „Ceremony of Carols“ und John Rutters „Dancing Day“. Beiden liegen überwiegend altenglische Weihnachtsgedichte zugrunde.

Als Solisten treten Irmgard Weber und Susanne Moldenhauer, Sopran, auf. Birgit Bachhuber, die Harfenistin der NDR Radiophilharmonie, übernimmt den teils begleitenden, teils auch solistischen Harfenpart. Eintritt 10.–€. Im Vorverkauf können die Karten in der Buchhandlung Sternkopf & Hübel in der Neuen Straße in Celle erworben werden.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: