Die „Welt der Puppen“ kommt nach Celle

CELLE. Das Figurentheater „Welt der Puppen“ gibt am 16. Dezember um 15 und 17.30 Uhr ein Gastspiel im Beckmannsaal in Celle. Aufgeführt wird „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens. 

Ausgerechnet an Weihnachten, dem Fest der Liebe, erhält der hartherzige Ebenezer Scrooge Besuch von drei Geistern. Diese nehmen ihn nacheinander mit auf eine Reise durch seine eigene weihnachtliche Vergangenheit; Gegenwart und vermeintliche Zukunft. Dadurch ändert sich Ebenezers Einstellung zum Positiven.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 11 € für Erwachsene und 8 € für Kinder

Karten erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online unter Reservix- oder ADTicket.de.

Tageskasse 12 € bzw. 9 €

Infos unter www.weltderpuppen.com

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: