Mitgliederversammlung der Tennissparte des VfL Westercelle

WESTERCELLE. In seinem Jahresbericht fasste Spartenleiter Rainer Dörr die wichtigsten Ergebnisse des Jahres 2018 zusammen und zeigte sich sehr zufrieden mit der positiven Mitgliederentwicklung der Tennissparte. Jährlich würden zwar zumeist aus Altersgründen im Schnitt 30-40 Mitglieder die Sparte verlassen, aber gleichzeitig konnten 40-50 neue Mitglieder gewonnen werden. Dies sei umso erfreulicher, wenn man gleichzeitig bedenkt, dass Deutschlandweit die Mitgliederzahlen bei den Tennisvereinen zurückgehen.

Als einen wesentlichen Grund für diese positive Entwicklung beim VfL führte er das unermüdliche Engagement des Trainerteams mit Steve Williams, Thomas Masur und Nicole Nürge an, von deren hochqualifiziertem Training neben den Jugendlichen und Mannschaftsspielern auch Eltern und Senioren profitieren. Die regelmäßigen Schulsichtungen, die Tennisschule sowie die Ball- und Bewegungschule unterstützen die positive Entwicklung. Auch durfte sich Spartenleiter Rainer Dörr über deutlich mehr Leben im Tennisheim freuen. Hauptgrund dafür ist die neue Bewirtschaftung durch Nessi und ihr Team, die mit ihrer herzlichen Art für eine absolute Wohlfühlatmosphäre auf der Anlage sorgen.

Bei der Wahl zur Spartenleitung wurden 2 Positionen neu besetzt. Für die ausgeschiedene, langjährige Sportstättenwartin (Außenanlagen) Frau Engels, deren große Verdienste für die Tennissparte Rainer Dörr hervorhob, wurde Ömer Kaba in die Spartenleitung gewählt. Als Projektbeauftragte verstärkt zukünftig Steffi Reimchen die Spartenleitung. Damit wird in der Tennissparte auch der erste Schritt des seit längerem geplanten Generationswechsels durchgeführt, der im kommenden Jahr fortgesetzt wird.

Die Spartenleitung setzt sich nach den Wahlen wie folgt zusammen:
Rainer Dörr: Spartenleiter, Detmar Rüdebusch: stellvertretender Spartenleiter und Mitgliederverwaltungswart, Karl-Heinz Gläske: Kassenwart, Steve Williams und Thomas Masur: gemeinsame Sportwarte, Nicole Nürge und Birgit Hoppenstedt: gemeinsame Jugendwarte, Christian Kaiser: Schriftwart, Werner Zimmermann: Hallen- und Gebäudewart, Ömer Kaba: Sportstättenwart Außenanlage, Andrea Schoeps: Pressewartin, Projektbeauftragte: Steffi Reimchen.

Christian Kaiser

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: