Anzeige

Tag: 11. Februar 2019

  • Startseite
  • Resolution zu Waffenexporten in Krisen- und Kriegsgebiete – Antrag der GRÜNE-Fraktion – Stellungnahme der Kreisverwaltung

Resolution zu Waffenexporten in Krisen- und Kriegsgebiete – Antrag der GRÜNE-Fraktion – Stellungnahme der Kreisverwaltung

Landkreis CELLE. Die GRÜNE-Kreistagsfraktion hatte eine Resolution zur Entscheidung im Kreistag eingereicht, in der die Untersagung von Rüstungsexporten von Rheinmetall in Krisengebiete gefordert wurde. Im Kreistag wurde diese Resolution abgelehnt…

Kulturpreisträger erneut gegen Abriss der MTV-Halle

CELLE. Anfang Januar hatte die Stadtverwaltung Celle vorgeschlagen, die MTV-Halle – unabhängig vom geplanten Straßenausbau des Nordwalls – zu Beginn des Jahres 2020 abzureißen und das Grundstück zu verkaufen. Der…

Brand zweier Entsorgungshallen ++++ aktualisiert…2

HAMBÜHREN. In Hambühren gerieten heute Mittag gegen 13.00 Uhr aus noch ungeklärter Ursache zwei Hallen auf einem Recycling-Hof und einer nebenan befindlichen Abfallentsorgungsanlage im Bruchweg in Brand. Ein Großaufgebot der…

WINTERSCHNUCKENWETTE 2019 aufgelöst: Spandau ist SCHNEEFREI – Drei Tonnen Faßberger Heidekartoffeln mit DC-3 für Berliner Tafel!

SPANDAU/FAßBERG.vTief Thomas bestimmte mit 7 Grad Celsius das Wetter am 10. Februar 2019 um 12 Uhr in Spandau. Die jährlich zur Winterschnuckenwette grüßenden Heidschnucken Heidi und Hermann auf dem Hahneberg,…

Yoga und Comedy verbunden von einer voll erleuchteten Frau – Patricia Legrand live in der Halle 16 des Celler Kulturzentrums

CELLE. Als voll erleuchtete Frau zeigt Patricia Legrand am Donnerstag, den 14. Februar ab 20 Uhr in der Halle 16 der CD-Kaserne ihr aktuelles Comedy-Programm und sagt: „Ich bin……. eine…

Parlamentarier des Bundestages zu Gast an der FIT

HERMANNSBURG. Kürzlich bekam die Fachhochschule für Interkulturelle Theologie Hermannsburg (FIT) Besuch von zwei Vertretern der SPD-Bundestagsfraktion: Kirsten Lühmann (Abgeordnete für den Wahlkreis Celle/Uelzen) und Dr. Karamba Diaby (Abgeordneter für den…

Stark im Engagement – Fortbildung für das Ehrenamt im Bereich Migration

CELLE. Die vhs Celle bietet ab 16. Februar eine Fortbildungsreihe mit fünf Modulen speziell für aktive und neue ehrenamtlich Tätige im Bereich Migration an. Ehrenamtlich zu arbeiten erfordert von den…

Versuchter Einbruch in Firma im Gewerbegebiet

HERMANNSBURG.In der Nacht zu Sonnabend gegen 01.15 Uhr fiel einer Polizeistreife im Gewerbegebiet Neulandring eine eingeschlagene Scheibe eines Landschafts-und Gartenbaubetriebs auf. Auch ein Bewegungsmelder war zerstört worden. Verdächtige Personen wurden…

TT: Klare Leistungssteigerung bei 2:6 Niederlage gegen Borussia Dortmund

CELLE. Am vergangenen Sonntag war in der Altstädter Schule mit Borussia Dortmund der aktuelle Spitzenreiter der 2. Tischtennis Bundesliga zu gast. Im Hinspiel hagelte es eine 0:6 Klatsche in Dortmund.…

Durch Hochseilparcours Demokratie lernen

BERGEN. Teamgeist, aufeinander hören, sich auf den anderen verlassen, jeden als gleichwertig erkennen – das sind wichtige Grundlagen in einer funktionierenden Demokratie. Gemeinsam mit der Gedenkstätte Bergen-Belsen möchte die Jugendfreizeitstätte…

Osterferienbetreuung

BERGEN. Die Stadt Bergen bietet in den Osterferien vom 8. bis zum 12. April 2019 eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder in der Eugen-Naumann-Schule Bergen an. Die Kosten betragen für die angebotene…

Einbruch in Vereinsheim

WESTERCELLE. In der Nacht zu Sonntag (10.02.2019, Tatzeit zwischen 03.00 Uhr und 06.30 Uhr) drangen unbekannte Täter in die Gaststätte des Sport-Vereinsheims in der Wilhelm-Hasselmann-Straße ein. Die Einbrecher stahlen aus…

Überfall auf Postfiliale

EICKLINGEN. Zwei maskierte Männer betraten am Samstagmorgen kurz nach 08.30 Uhr die Eicklinger Postfiliale „Im Rehmen“ und bedrohten die allein im Laden anwesende Angestellte mit einem Messer und einem Schlagring.…

Erneuter Unfall mit Verletzten bei Klein Ottenhaus (B 214/ K50)

CELLE. Am Sonntag kam es gegen 18:15 Uhr erneut zu einem Verkehrsunfall mit verletzten Personen an der Kreuzung der B 214 und K 50 bei Klein Ottenhaus. Ein 20-jähriger Fahrer…

IHK begrüßt Fortschritte bei A-39-Planungen im dritten Abschnitt – Rechtsklarheit und Baubeginn für Abschnitt 7 gefordert

LÜNEBURG. Aus Sicht der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg ist es sehr erfreulich, dass die Entwurfsplanung im dritten Abschnitt der A 39 zwischen Bad Bevensen und Uelzen den „Gesehenvermerk“ des…