Herz und Stimme von Celle – Egon Ziesmann für 40-jährige Chorleitung geehrt

CELLE. Wer sich im Raum Celle mit Musik beschäftigt, kennt sicherlich den Namen Egon Ziesmann. Besonders in den Bereichen Schulmusik und Chormusik ist er bekannt. 1977 begann Ziesmann seine Laufbahn als Dirigent des von ihm gegründeten „Jugendsingkreises“. Daraus hervor ging der „Junge Chor Celle“ den er auch heute noch leitet.

Vor den Kinder- und Jugendchören wird die schöne Ehrung vorgenommen (von links): Vizepräsidentin Monika Sander, CVNB-Präsident Ferdinand Emmrich, Egon Ziesmann und Kreisvorsitzender Matthias Blazek.

Seine Chorsänger bestehen zum Teil aus ehemaligen Schülern, welche er am Hölty-Gymnasium in Musik unterrichtet hatte. Gerne schreibt Ziesmann eigene kleine Lieder und Kompositionen, meist in deutscher Sprache. Er hat zudem eine besondere Gabe: Er schart immer Leute um sich, egal, ob Jung oder Alt, die mit ihm singen wollen. Egal ob „Oldie-Chor“, Schulchor oder „Junger Chor“. So hat er es denn auch geschafft, die Kinder- und Jugendchortage in Celle zu einer stetig wachsenden Veranstaltung werden zu lassen. Viele Jahre hat er dem Celler Kreischorverband vorgestanden, um dann im Jahre 2016 den Vorsitz an Matthias Blazek abzugeben und den Posten des Kreischorleiters anzunehmen.

Die Ehrung für seine langjährige Tätigkeit als Chorleiter – inzwischen 42 Jahre – nahm der Präsident des Chorverbandes Niedersachsen Bremen, Ferdinand Emmrich, persönlich vor. Emmrich drückte seine Bewunderung für die erbrachte Leistung in einer kurzen aber begeisterten Laudatio während der Kinder- und Jugendchortage in Celle aus und überreichte die Ehrennadel in Gold des Chorverbandes. „Ziesmann ist nicht nur großartig und beispiellos in seinem Wirken, sondern er ist Beispiel gebend für viele Menschen“, so Emmrich.

Ute Schworm
Foto: Joschua Claassen

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: