Vom Sinn der Form –  Grammatik mal ganz anders

Vom Sinn der Form – Grammatik mal ganz anders

12. März 2019 Aus Von Celler Presse

CELLE. Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) – Zweig Celle – lädt ein zu einem Vortrag mit Prof. Dr. Jochen A. Bär (Vechta): „Vom Sinn der Form – Grammatik mal ganz anders“. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 4. April 2019, 19:30 Uhr im Beckmannsaal in der Magnusstraße. Der Eintritt ist frei. Gäste sind willkommen.

Prof. Bär (geb. 1967) lehrt Germanistische Sprachwissenschaft an der Universität Vechta. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören theoretische und empirische Semantik, Begriffsgeschichte, Sprachgeschichte des Deutschen, Grammatik des Deutschen sowie Hermeneutische Linguistik. Er ist Leiter der Arbeitsstelle für Sprachauskunft und Sprachberatung der Universität Vechta sowie Mitglied des Hauptvorstandes der Gesellschaft für deutsche Sprache. Bereits mit seinem Celler Vortrag vom 12. April 2016 über die Zukunft der deutschen Sprache fand er großen Anklang bei seinem Publikum.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige