Neue Broschüre „Offene Pforte 2019“ ist da

CELLE. Pünktlich zum Start der Gartensaison ist ab sofort die Broschüre „Offene Pforte im Celler Land 2019“ mit allen Terminen erhältlich. Nach Regionen gegliedert werden die 33 teilnehmenden Gärten übersichtlich vorgestellt, ebenso wie Veranstaltungen rund um das Thema Garten, die bei der Volkshochschule (vhs) Celle als Organisator der „Offenen Pforte“ stattfinden.

Mit dabei ist dieses Mal auch der neu gegründete Gemeinschaftsgarten „Bunte Beete Celle“ in der Blumlage, der am 1. Mai zur Besichtigung und mitmachen einlädt. Stellvertretend für die Celler Kleingärtner präsentiert sich in diesem Jahr die Kleingartenanlage Kiebitzsee, in der 14 Nationen miteinander gärtnern.

Die Broschüre ist in der vhs Celle, Trift 20, erhältlich sowie im Heilpflanzengarten, Wittinger Straße 76, in der Touristen Information und vielen Pflanzen- und Blumengeschäften in Celle Stadt und Land. Die Termine finden sich auch auf der Homepage /www.offene-pforte-celle.de.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: