Taxi prallt auf geparkten Sattelzug

BERGEN. In der Nacht zu Sonntag befuhr ein 57-jähriger Taxifahrer die Lange Straße in Bergen. Offenbar rechnete er aber nicht mit parkenden Fahrzeugen auf der Fahrbahn: Im Verlauf einer gutübersehbaren Strecke prallte er mit seinem Taxi (VW Touran) recht heftig gegen eine ordnungsgemäß abgestellte Sattelzugmaschine.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Während das Taxi total zerstört wurde, entstand an der Sattelzugmaschine nur geringer Sachschaden. Der Gesamtschaden wird auf mindestens EUR 15.000 beziffert.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: