Verkeimungsprobleme in Hustedt behoben

HUSTEDT. Die Verkeimungsprobleme im Trinkwasser im Bereich der Felicitas-Rose Straße in der Ortslage Hustedt sind behoben worden. Die getroffenen Maßnahmen zur Wiederherstellung der ordnungsgemäßen Trinkwasserqualität waren erfolgreich.

In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt waren die zwanzig betroffenen Haushalte in Hustedt am Freitag, den 26.04. informiert worden. Anschließend wurden dann großräumig mehrere Leitungsabschnitte des Trinkwassernetzes intensiv gespült. Die vom Gesundheitsamt durchgeführten Trinkwasserbeprobungen, auch im weiteren Umfeld, zeigen keine erhöhten Keimzahlen mehr auf.In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt werden nun die betroffenen Anwohner informiert.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: