Motorradfahrer stürzt in Kurve

ALVERN. Am gestrigen Samstag kam gegen 15:30 Uhr ein 19-jähriger Motorradfahrer auf der K 76 zwischen Alvern und Garßen alleinbeteiligt in einer Linkskurve nach rechts von Fahrbahn ab, nachdem er einen zuvor begangenen Fahrfehler korrigieren wollte.

Daraufhin verlor er die Kontrolle über sein Motorrad, überschlug sich und kam am nahen Waldrand zum Liegen. Der 19-jährige Mann verletzte sich in Folge des Sturzgeschehens und wurde durch den Rettungsdienst einem Krankenhaus zugeführt.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: