Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Für Ferien, Fahrten, Freizeit: KELLU sucht Ehrenamtliche

  • Celle

CELLE. Die städtische Freiwilligenagentur KELLU sucht Interessierte, die sich gern in den Bereichen der Kinder-Transporthilfe, eines Gartenbauprojektes und der (Ferien)-Freizeitbegleitung blinder und sehbehinderter Kinder und Jugendlicher engagieren möchten.

Entsprechend sucht ein Verein der „Kinder-Transporthilfe“ Unterstützer, um die Kinder des Vereins der ambulanten Krebsberatung aus dem Landkreis Celle zu den Treffen zu fahren und anschließend wieder nach Hause zu bringen.

Wer den berühmten „grünen Daumen“ hat und am interkulturellen Austausch interessiert ist, kann mit anderen einen Garten entstehen lassen und ihn mit Pflanzen und Leben erfüllen. Eine caritative Einrichtung freut sich dazu auf Mitwirkung.

Eine Gruppe blinder und sehbehinderter Kinder und Jugendlicher geht vom 28. Juli bis 10. August auf Ferienfreizeit. Hierfür werden noch Begleitkräfte gesucht, die Spaß an der Betreuung der Kinder und der Gestaltung eines Freizeitprogramms im Team haben.

Informationen zu diesen und weiteren ehrenamtlichen Einsatzbereichen gibt es im KELLU-Büro, Markt 18, zu folgenden Öffnungszeiten: Dienstag, 10 bis 12 Uhr, Mittwoch, 9 bis 12 Uhr, und Donnerstag, 14 bis 17 Uhr. Telefonisch ist das KELLU-Team unter (0 51 41) 12 51 11 erreichbar.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige
Schlagwörter: