Gestohlenes Fahrrad verkauft

FAßBERG. Am Freitag, 19. Juli, entdeckte eine 27-jährige Faßbergerin an einem Wohnheim in Gerdehaus ihr Fahrrad, das wenige Tage zuvor aus ihrem Schuppen entwendet worden war. Weil das Rad nun mit einem Schloss gesichert war, wurde die Polizei Bergen gerufen. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 65-jährige Dieb das Fahrrad mittlerweile an einen Mitbewohner verkauft hatte.

Dieser hat nun mehrfaches Pech: Neben einem Ermittlungsverfahren wegen Hehlerei -das Rad war weit unter Zeitwert angekauft worden- musste er das Fahrrad wieder an die Eigentümerin herausgeben. Den Kaufpreis dürfte er wohl auch nicht zurückerstattet bekommen…

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: