Jugendlicher auf Mofa angefahren

CELLE. Gestern Nachmittag (22.07.2019, 15:20 Uhr) wurde ein 16 Jahre alter Mofafahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der junge Mann war auf der Windmühlenstraße in Richtung Hannoversche Heerstraße unterwegs, als ein VW Golf aus einer Hofeinfahrt auf die Straße fuhr. Der 65 Jahre alte Autofahrer hatte das Zweirad aus bisher unbekannter Ursache übersehen und stieß mit ihm zusammen. Der 16-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Mit dem Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: