Ferienpassaktion mit der Freiwilligen Feuerwehr Faßberg

FAßBERG. Am Samstag, 13.07.2019 kamen 19 Jugendliche im Rahmen der diesjährigen Ferienpassaktion in das Feuerwehrgerätehaus in Faßberg. Die Feuerwehrleute hatte sich für diesen Nachmittag etwas ganz Besonderes ausgedacht. Neben Spiel und Spaß rund um das Feuerwehrhaus, wurde den Jugendlichen einiges an Wissen rund um die Arbeit der Feuerwehr vermittelt. Neben dem richtigen Absetzen eines Notrufs wurde auch die Handhabung eines Feuerlöschers erklärt und von Feuerwehrleuten in der praktischen Anwendung bei Ablöschen eines kleinen Feuers gezeigt.

Auch die Einsatzkleidung eines Feuerwehrmanns/-frau wurde hier erklärt und jeder konnte die Sachen mal anziehen.

Natürlich durften die kleinen Besucher auch an mehreren Stationen ihr Können an verschiedenen Wasserspielen unter Beweis stellen. Hierbei wurden einige Teilnehmer und Betreuer etwas nass. Zum Ende der Veranstaltung gab es dann für alle noch etwas zu Essen und zu Trinken, bevor die Kinder dann von ihren Eltern wieder abgeholt wurden. Alle waren sich einig, dass dieses ein toller Nachmittag bei der Feuerwehr war.

PR
Fotos: Klaus Beyer, Feuerwehr Faßberg

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: