Kneipentour endet in Gewahrsamszelle

CELLE. Die Kneipentour eines 33-jährigen Cellers endete in der Nacht zum Sonntag, den 28. Juli im Polizeigewahrsam. Der stark alkoholisierte Mann randalierte zunächst in zwei Lokalitäten in der Schuhstraße und weigerte sich, die Kneipe zu verlassen. Gegenüber den hinzugerufenen Polizeibeamten verhielt er sich zunächst verbal aggressiv und widersetzte sich anschließend den polizeilichen Maßnahmen. Er verbrachte die Nacht in einer Gewahrsamszelle.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: