Kostenlose Sonntagsführung

WIETZE. Durch die Welt des Erdöls werden die Besucher am Sonntag, den 13. Oktober um 10.30 Uhr im Deutschen Erdölmuseum Wietze, geführt und bekommen einen interessanten Einblick in die Entstehung, Suche, Förderung und die Verarbeitung des schwarzen Goldes.

Der Rundgang führt auch zu Objekten, die schon auf dem alten Wietzer Ölfeld im Einsatz waren und vermittelt Wissenswertes über die Entstehung in längst ver-gangener Zeit. Die Führung ist frei, es wird nur der Museumseintritt erhoben.

Deutsches Erdölmuseum Wietze
Schwarzer Weg 7-9, 29323 Wietze
Tel.: 05146-92340
info@erdoelmuseum.de
www.erdoelmuseum.de

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: