Anzeige

Stationsjubiläum: 10 Jahre TÜV NORD Celle

Okt 20, 2019 , ,

CELLE. Die TÜV-STATION Celle feiert in diesem Jahr ihren zehnten Geburtstag – und das soll gebührend gefeiert werden. TÜV NORD lädt am Freitag, den 25. Oktober 2019 zwischen 8 und 17 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ ein. Marc Schnoor leitet seit dem 01. April 2012 das 4-köpfige Team der TÜV-STATION und freut sich auf zahlreiche Gäste: „Wir blicken der Feier schon mit großer Vorfreude entgegen. Es ist eine tolle Gelegenheit, uns bei unseren Kunden zu bedanken und das Jubiläum gemeinsam zu feiern.“

Für das leibliche Wohl ist dabei ebenso gesorgt wie für die Unterhaltung. Während für Feinschmecker ein Food Truck bereitsteht, können sich Mutige in den Überschlagsimulator wagen. Und auch eine besondere Herausforderung erwartet die Besucher: das Verbandkastenwerfen, dem „Dosenwerfen“ auf Verbandkästen. Außerdem besteht die Möglichkeit, einen kostenlosen Licht- oder Stoßdämpfercheck durchführen zu lassen.

Die TÜV-STATION im Baumschulenweg steht den Celler Fahrzeughalterinnen und -haltern seit Jahren mit einem breit gefächerten Angebot rund um Mobilität und Sicherheit zur Verfügung. Neben Abnahmen und Haupt- und Abgasuntersuchungen bieten die TÜV-Experten zudem einen UmweltplakettenService an. Auch bei Schaden- und Wertgutachten sowie beim VetrauensCheck beraten Marc Schnoor und sein Team gerne und kompetent. Für angehende Fahrerinnen und Fahrer, die sich zunächst noch beweisen müssen, wird die Führerscheinprüfung an der Station durchgeführt. Darüber hinaus wird seit Neustem das Sofortgutachten angeboten, das innerhalb von 45 Minuten Aufschluss über die Schwere eines Schadens am Fahrzeug gibt.

Die Prüfgassen haben montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Und auch samstags können die Fahrzeughalter in Celle und Umgebung dem Prüfteam von 9:00 bis 12:00 Uhr mit vorheriger Terminvereinbarung einen Besuch abstatten. Die Winteröffnungszeiten von November bis Februar weichen etwas ab, sodass die TÜV-STATION dienstags und mittwochs um 16:00 Uhr und freitags um 12:00 Uhr schließt. Samstags bleibt die Betriebszeit unverändert. „Wer unnötige Wartezeit vermeiden möchte, dem empfehlen wir, unseren kostenlosen Terminservice unter der Rufnummer 0800 – 8070600 zu nutzen“, sagt Marc Schnoor. Termine können auch im Internet unter www.tuev-nord.de vereinbart werden.

Schnoor: „Bei uns an der TÜV-STATION Celle sind alle Fahrzeugklassen vom Mofa bis zum LKW willkommen. Wir kümmern uns um den Käfer-Oldtimer genauso wie um den Lamborghini. Um diesen Standard auch in Zukunft halten zu können, modernisieren wir unsere technischen Anlagen stets entsprechend den aktuellen Anforderungen.“

TÜV NORD freut sich auf eine schöne Jubiläumsfeier mit zahlreichen Gästen aus Celle und Umgebung.

PR
Foto: TÜV NORD





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige