Seniorin beim Einkaufen bestohlen

Seniorin beim Einkaufen bestohlen

27. November 2020 Aus Von Celler Presse

BERGEN. Am Donnerstagvormittag (26.11.2020) gegen 11.00 Uhr kaufte eine 87 Jahre alte Seniorin in einem Lidl-Markt in der Celler Straße ein. Obwohl die alte Dame ihre Umhängetasche direkt am Körper getragen hatte, gelang es einem unbekannten Täter unbemerkt die Geldbörse daraus zu stehlen.

Die Tasche war lediglich mit einer leichten Magnetschließvorrichtung versehen. Als die Kundin ihre Einkäufe bezahlen wollte, bemerkte sie das Fehlen ihres Portemonnaies, in dem sich eine dreistellige Summe Bargeld befunden hatte. Hinweise in diese Sache nimmt die Polizei in Bergen unter der Telefonnummer 05051/47166-0 entgegen.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige