Anzeige

Tag: 3. November 2020

  • Startseite
  • Situation SARS-CoV-2, Stand 03.11.2020, 10 Uhr – 158 Personen aktuell infiziert – 7-Tages-Inzidenz jetzt bei 58,7

Situation SARS-CoV-2, Stand 03.11.2020, 10 Uhr – 158 Personen aktuell infiziert – 7-Tages-Inzidenz jetzt bei 58,7

Landkreis CELLE. Die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Celle, also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt, das für den Landkreis Celle…

CD-Kaserne: Veranstaltungsabsagen bzw. -verschiebungen wegen Lockdown

CELLE. Zahlreiche Veranstaltungen konnten bereits verschoben werden, somit behalten die für diese Veranstaltungen erworbenen Tickets ihr Gültigkeit. Aufgrund der aktuell geltenden Corona-Beschränkungen werden folgende Veranstaltungen in der CD-Kaserne im November…

Volkstrauertag im Corona-Jahr – Zentrale Gedenkfeier abgesagt

CELLE. Es ist Tradition, dass die zentrale Gedenkfeier des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge alljährlich am Ehrenmal im Stadtpark am Neuen Rathaus stattfindet. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Aufgrund der…

Radfahrerin bei Unfall verletzt

CELLE. Gestern Abend (Montag, 02.11.2020) um 19.50 Uhr wurde eine 32 Jahre alte Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall verletzt. Die Cellerin hatte fahrend einen Zebrastreifen in der Lüneburger Straße überquert, als…

Beratung per Telefon, Mail und Chat kann verstärkt genutzt werden – Trotz Shutdown: SoVD-Beratungszentrum bleibt geöffnet

CELLE. Das Beratungszentrum des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) in Celle bleibt auch während des Shutdowns für Ratsuchende geöffnet. Die Beraterinnen und Berater stehen weiterhin bei Fragen rund um die Themen Rente,…

Rechte Symbole an Landkreisgebäude gesprüht

CELLE. Am Samstagabend wurden mehrere Farbschmierereien am Gebäude des Landkreises Celle in der Straße „Trift“ festgestellt. Ein bislang unbekannter Täter hatte mit dunkler Farbe an ein Fenster sowie an eine…

Handtasche vor der Umkleidekabine gestohlen

CELLE. Gestern Nachmitttag wurde eine 34 Jahre alte Frau beim Shoppen in einem Bekleidungskaufhaus in der Innenstadt bestohlen. Die Kundin hielt sich gegen 17.00 Uhr mit ihrer Tochter und ihrer…

Lesung der neuen Schreibgruppe „Wortmaler“

CELLE. „Wortmaler“ nennt sich die Schreibgruppe der vhs Celle unter Leitung der Autorin Angela Weich, die am Freitag, 6. November, um 19 Uhr zum ersten Mal ihre Texte zum Thema…

Zuwachs besonders auch in Zeiten der Pandemie – VdK in Niedersachsen und Bremen hat großen Zulauf

NIEDERSACHSEN. Darüber freut sich der Kreisverbandsgeschäftsführer Uwe Moll ganz besonders: Das 95 000. Mitglied kommt aus seiner Region. Das Jubiläumsmitglied Yvonne Lindert trat dem VdK gemeinsam mit ihrer Tochter Aliyah…

Anthroposophischer Heilpraktikerverband wählte Vorstand: Alexander Schadow als Vorsitzender des Berufsverbandes bestätigt

NIENHAGEN. Auf der ersten online durchgeführten Mitgliederversammlung des Berufsverbandes der Anthroposophischen Heilpraktiker (AGAHP) wurden die Celler Alexander Schadow (siehe Foto) als Vorsitzender und Michael Voelkel als 1. stellvertretender Vorsitzender in…

„Politik ist gewillt, die vielfältigen Auswirkungen der Corona-Krise zu kompensieren“ – Wirtschaftsministerium bringt Förderprogramme des 2. Nachtragshaushalt auf den Weg

NIEDERSACHSEN. Der Celler Abgeordnete Jörn Schepelmann, der Mitglied des Haushaltsausschusses im Niedersächsischen Landtag ist, bewertet die Fördermöglichkeiten aus dem 2. Nachtragshaushalt folgendermaßen: „Die vom CDU-geführten niedersächsischen Wirtschaftsministerium vorgelegten Förderrichtlinien zeigen…

Laubsammelaktion im Stadtteil Blumlage/Altstadt fällt aus

BLUMLAGE/ALTSTADT. Angesichts der sich zuspitzenden Corona-Lage und nach Absage der Jugendfeuerwehr sowie zahlreicher Einzelpersonen wird die für den 07.11.20 geplante Laubsammelaktion abgesagt. „Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich es trotz der…

Geschäftschancen in den USA – Nach den US-Präsidentschaftswahlen: IHKLW berät Unternehmen am 18. November zur Markterschließung

LÜNRBURG. Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) informiert Unternehmen beim „Sprechtag USA“ am Mittwoch, 18. November, ab 9 Uhr über aktuelle Entwicklungen und Geschäftsperspektiven in den USA. Susanne Gellert, Leiterin…

Corona-Krise: Keine Aufweichung bei Ruhe- und Arbeitszeiten in der Pflege – LINKE Niedersachsen kritisiert Allgemeinverfügung zur Durchführung des Arbeitszeitgesetzes

NIEDERSACHSEN. „Klammheimlich werden erneut die geltenden Höchstarbeitszeiten für Beschäftigte in Krankenhäusern und Pflegeheimen per Allgemeinverfügung ausgehebelt“, kritisieren die LINKEN. Gleichzeitig inszeniere Sozialministerin Reimann (SPD) ihre Aufrufe medial, wieder stärker die…

AHA-Regeln wirken – Weniger Atemwegserkrankungen als voriges Jahr

HANNOVER/CELLE. Seit Mitte August steigt in Niedersachsen die Zahl der Krankschreibungen wegen Atemwegserkrankungen insgesamt zwar wieder an. Doch Anstieg und Anzahl der Betroffenen fallen im Vergleich zum Vorjahr deutlich geringer…