Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Unfall gebaut

Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Unfall gebaut

30. November 2020 Aus Von Celler Presse

BERGEN. Einigermaßen glimpflich ging am Sonntagmittag ein Verkehrsunfall auf der B 3 aus. Ein 27 Jahre alter Mann aus Celle fuhr mit einem PKW Nissan von Offen in Richtung Hassel. Plötzlich verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hier überfuhr er einen Leitpfosten und kam an einer Birke zu Stehen. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, mussten Fahrzeuge des Gegenverkehrs seitlich ausweichen. Zum Glück war der 27-Jährige nur relativ langsam gefahren und hatte sich deshalb nur leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der junge Mann offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Außerdem war er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Polizisten ordneten eine Blutprobe an und leiteten mehrere Strafanzeigen ein.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige