Anzeige

Ohne „Lappen“ durch die Innenstadt

Apr 8, 2021 ,

CELLE. Am Mittwochmittag erwischten Polizeibeamte einen 31-Jährigen ohne Führerschein in der Celler Innenstadt. Der Mann war gegen 12:40 Uhr mit dem Ford seines Vaters in der Schuhstraße unterwegs, als die Beamten den „alten Bekannten“ wahrnahmen und unmittelbar darauf anhielten.

Obwohl der Mann schon seit mehreren Jahren keine Fahrerlaubnis mehr besitzt, hatte er an diesem Tag einfach den Autoschlüssel stibitzt und war losgefahren.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige