Anzeige

Green Date zum Thema „Bilanz und Aufbruch – Arbeit der Grünen Fraktion im Stadtrat“

CELLE. Die Ratsmitglieder Stephan Ohl, Juliane Schrader und Bernd Zobel stellten sich den Fragen und Anregungen der zahlreichen Besucherinnen und Besucher. Die Themen reichten von der Baumschutzsatzung über die Straßenausbausatzung und Verkehr/Mobilität bis zum sozialen Wohnungsbau.

Die Ratsmitglieder stellten heraus, dass es schon ein grüner Erfolg sei, überhaupt das Thema Baumschutzsatzung im Rat zu besprechen. Konkret wird diese ein weiteres Mal überarbeitet. Anregungen und Diskussionen gab es zur Verkehrssituation in der Celler Innenstadt. Die autofreie Altstadt verbunden mit verbesserter Aufenthaltsqualität ist nach wie vor Ziel der Grünen.

Der soziale Wohnungsbau ist seit jeher ein Kernthema der Grünen. Die Grünen fordern, dass 30 % sozialer Wohnungsbau in allen Neubaugebieten mit mindestens 25 Wohneinheiten umgesetzt wird. Aktuell wird in der Stadt noch nicht einmal den Empfehlungen der Gutachter zum Wohnungsmarkt gefolgt.

Die beiden Stadtverbandsvorsitzenden Anna Boertz und Judith Knabe kündigten am Ende eine gemeinsame Fahrradtour von Stadt- und Kreisgrünen an. Sie wird am 08.08.2021 stattfinden. Interessierte BürgerInnen sind herzlich dazu eingeladen. Anmeldungen unter stadtverband@gruene-celle.de

PR






Anzeige


Anzeige