Anzeige

Radeln rings um Rebberlah

ESCHEDE. BÜFE und Bürgermeisterkandidat Heinrich Lange laden ein zu einer Radtour in die Umgebung Rebberlahs am Samstag, 24. Juli. Treffpunkt ist um 15:30 Uhr am Rathaus Eschede und um 16 Uhr auf dem Kallias-Hof am Wildecker Weg in Rebberlah. Von dort geht´s durch den Wald Richtung Wildecker Teiche.

Die Tour endet gegen 18 Uhr mit einem gemütlichen Beisammensein an „Dralles Kesselhaken“ auf Hof Kallias, der über Jahrhunderte ein wichtiger Grenzpunkt zwischen drei Bistümern war und ein Dreiländereck markierte. Mehr geschichtliche Hintergründe dazu auf der Tour. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Schlechtwetter ist ein Treffen um 18 Uhr unterm Scheunendach vorgesehn.

PR






Anzeige


Anzeige