Anzeige

Vollsperrung der Kreisstraßen 12 und 13 – Ortsdurchfahrt Nindorf und Bonstorf werden saniert

Jul 21, 2021 , ,

BONSTORF/NINDORF. Fahrbahn-Sanierungsarbeiten werden ab dieser Woche auf einigen Kreisstraßen durchgeführt. Den Auftrag zur Ausführung hat Firma Matthäi aus Hannover erhalten. Saniert werden die Ortsdurchfahrt Bonstorf (K13) und die Ortsdurchfahrt Nindorf (K12). Hierbei wird die Straße voll gesperrt. Die alte Fahrbahn wird abgefräst und anschließend eine neue moderne Asphaltschicht aufgebracht. Ebenso werden Teile der Gossenanlage erneuert.

Es wird mit einer Gesamtbauzeit von rund 3 Wochen gerechnet. Die Investitionen belaufen sich auf etwa 170.000 Euro. Mit Beginn der Sommerferien – am 22. Juli 2021 – wird die Fahrbahn für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Verkehr wird weiträumig umgeleitet. Die Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des Baufeldes zu parken.

Der Landkreis ist gemeinsam mit den Beteiligten bestrebt, einen reibungslosen Bauablauf zu erreichen und die negativen Auswirkungen auf die Anwohner so kurzfristig und so gering wie möglich zu halten.

lkc





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige