Anzeige
    |    

Stroh brannte in Nindorf

Apr 13, 2020 ,

NINDORF. Die Feuerwehren Nindorf, Bleckmar, Wardböhmen und Bergen, sowie die Führungsgruppe Einsatzleitung der Feuerwehr, die Polizei und der Rettungsdienst wurden am Ostermontag um 11:59 Uhr zu einem Feuer nach Nindorf alarmiert. Laut Alarmierung sollte eine mit Tieren belegte Stallung auf einem landwirtschaftlichen Gehöft brennen. Bei Eintreffen des Einsatzleiters konnte bereits eine erste Entwarnung gegeben werden.

Entgegen der Meldung stand die Stallung nicht in Vollbrand, jedoch hatte sich an der Giebelseite befindliches Stroh aus bislang ungeklärter Ursache entzündet. Durch den beherzten Einsatz von Ersthelfern und der umgehend eintreffenden Feuerwehren konnte eine Ausbreitung des Feuers auf das Gebäude und den Tierbestand verhindert werden. Das in Brand geratene Stroh wurde mit einem Radlader aus dem Gefahrenbereich transportiert und der Brandrauch mittels eines Überdrucklüfters von den Tieren ferngehalten.

Vier Personen wurden noch an der Einsatzstelle ambulant durch den Rettungsdienst behandelt. Im Rahmen der Nachlöscharbeiten musste eine Lagerstätte für Brennholz mit einem landwirtschaftlichen Gerät auseinandergebreitet und abgelöscht werden, da sich das Brennholz ebenfalls zu entzünden drohte.

Zum entstandenen Sachschaden, der Brandursache und Verletzungen der Personen kann die Feuerwehr keine Angaben machen.

Theo Gehnke




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige


Anzeige