Anzeige

Tag: 17. April 2020

  • Startseite
  • Situation SARS-CoV-2 (Stand 17.04., 16.00 Uhr) – Zahl der Infizierten bei 153 – 108 Personen sind genesen

Situation SARS-CoV-2 (Stand 17.04., 16.00 Uhr) – Zahl der Infizierten bei 153 – 108 Personen sind genesen

Landkreis CELLE. Die Zahl der insgesamt bestätigten SARS-CoV-2-Fälle liegt derzeit (Stand: 17.04.2020, 16.00 Uhr) bei 153. Diese Zahl ist allerdings kumulativ, das heißt, es werden alle Fälle seit Beginn des…

Land stellt neue Verordnung vor: Erste Lockerungen für Einzelhandel und Schule – Vorsichtige und schrittweise Lockerungen ab Montag, den 20. April

NIEDERSACHSEN. Das niedersächsische Ministerium für Soziales Gesundheit und Gleichstellung hat am Freitag die neue „Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus“ vorgestellt. Mit der Verordnung werden einerseits bestehende Erlasse…

GRÜNE kritisieren Aktivitäten der NPD in Eschede – Rechtsextremes Zentrum in Celle verhindern

ESCHEDE. Aus der öffentlichen Diskussion fast verschwunden ist die NPD. Mit dem Aufstieg der AfD schien die NPD für Viele an Bedeutung verloren zu haben. Dass dem nicht so ist,…

Schwer verletzt: Raucher will in abfahrenden ICE einsteigen

CELLE. Ein 57-jähriger Fahrgast ist im Bahnhof Celle unter die Räder eines abfahrenden ICE geraten. Er wurde mit schweren Beinverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach ersten Ermittlungen der Bundespolizeiinspektion Bremen…

FDP sorgt sich um Lehrergesundheit während der CORONA-Krise

Landkreis CELLE. In den Schulen macht sich große Sorge breit, dass die bisherigen nötigen Schutzmaßnahmen nicht ausreichend sein werden, um den Schulbetrieb wieder aufzunehmen. Charles M. Sievers, schulpolitischer Sprecher der…

Fahrplan für schrittweise Wiedereröffnung der berufsbildenden Schulen

NIEDERSACHSEN. Die schrittweise Wiedereröffnung der Schulen in Niedersachsen betrifft auch das berufsbildende Schulwesen: Die „BBS“ mit ihrer Vielzahl an Schulformen und Bildungsgängen starten ab dem 27. April mit den Abschlussklassen,…

Feuer zerstört Gartenlaube – Ausbreitung auf weitere Lauben verhindert

LANGLINGEN. Zu einem Gartenlaubenbrand in einer Langlinger Kleingartenkolonie wurden am 17. April um 10:53 Uhr die Ortsfeuerwehren Langlingen, Hohnebostel und Nienhof alarmiert. Nachdem bereits auf der Anfahrt zum Einsatzort eine…

Die „Scholz-Filme“ zur geplanten Kalihaldenabdeckung

WATHLINGEN. Laut Holger Müller von der Bürgerinitiative Umwelt Wathlingen hat Bürgermeister Harms kürzlich in der Presse geradezu überschwänglich auf YouTube-Filme von Herrn Wolfgang Scholz zum Thema Kalirückstandshalde hingewiesen. Laut Harms…

SPD: Stadt muss wie Landkreis einen Schutzschirm für die Kinderbetreuung aufspannen – Schmidt: „Oberbürgermeister muss beweisen, dass er es mit Familienfreundlichkeit ernst meint!“

CELLE. Die Celler SPD übt deutliche Kritik am zögerlichen Handeln des Celler Oberbürgermeisters zur Unterstützung der Familien mit betreuungsbedürftigten Kindern während der jetzigen Corona-Krise: „Während der Landkreis und die anderen…

Entsorgungsanlage in Altencelle öffnet teilweise für Sperrmüll

ALTENCELLE. Nachdem vergangene Woche die testweise Öffnung der Entsorgungsanlagen des Zweckverbands Abfallwirtschaft Celle in Höfer für Grünabfälle und in Hermannsburg für Sperrmüll erfolgreich verlaufen ist, öffnet der Zweckverband am kommenden…

Nato-Fahrzeug beschädigt und vom Unfallort geflüchtet

WINSEN/Aller. Heute (Freitag, 17.04.20)am späten Vormittag, zwischen 11.15 – 11.45 Uhr, ist es in der Meißendorfer Straße, bei Aldi in Winsen/A. auf dem dortigen Parkplatz, zu einem Verkehrsunfall mit Flucht…

SpacePark Trauen – Raumfahrtforschung und -entwicklung: Grundsteinlegung im Sommer

TRAUEN. Auf dem Gelände des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Trauen ist der Aufbau eines Technologieparks für Raumfahrtanwendungen geplant. Neben einem neuen Kompetenzzentrum für den Bau und…

Seniorin im Supermarkt bestohlen – Taschen niemals unbeaufsichtigt lassen – PIN für EC-und Kreditkarten gehören nicht in die Geldbörse!

CELLE. Beim Einkaufen in einem Discounter in der Hannoverschen Straße ist eine 89-Jährige Seniorin Opfer eines Taschendiebstahls geworden. Die Frau hatte sich Donnerstagvormittag (16.04.20) einen Einkaufswagen genommen und ihre Handtasche…

„Das Leid muss ein Ende haben – und eine Erinnerung“ – Geflüchtete Frauen besuchen die Gedenkstätte KZ Bergen-Belsen

 BERGEN-BELSEN. „Wir haben viel Leid erfahren. Im Shingalgebirge im Irak wurden im August 2014 unsere Freunde, Familien und Nachbarn entführt, gefoltert, getötet.“ So Layla X.. „Wir sind erschüttert darüber, was…

Papiertonne in Brand gesetzt

GARßEN. Ein unbekannter Täter setzte heute Morgen gegen 06.00 Uhr eine Altpapiertonne auf einem Grundstück im Meisenweg in Brand. Eine angrenzende Hecke geriet durch das Feuer ebenfalls in Mitleidenschaft. Durch…