Anzeige
    |    

Die 9. Sinfonie der Tiere – Kindertheater im Französischen Garten

CELLE. Am Sonntag, den 08.08.2021 erwartet die Besucherinnen und Besucher des Beethoven-Festivals im Französischen Garten ein weiterer Programmpunkt für Familien mit Kindern. Das Theater Nimmerland präsentiert „Die 9. Sinfonie der Tiere“, ein Theaterstück für Kinder der 1. bis 6. Klasse und ihre Eltern.

Der junge Dirigent „Karavan“ bekommt aufgrund einer Namensverwechslung ein lukratives Angebot. Er soll die 9. Sinfonie von Beethoven dirigieren. Die Sache hat allerdings einen Haken: Karavan soll ein Orchester mitbringen. In seiner Verzweiflung, woher er dieses nehmen soll, gerät er an eine dubiose Agentur, die ihm Hilfe verspricht. Wenig später findet er sein Orchester vor: ein Tier-Orchester, eine Horde musizierender Tiere, die sich statt für Beethoven nur für ihre nächste Mahlzeit interessiert. Logisch, dass es zu reichlich Konflikten kommt, denn die leckere Mahlzeit sitzt schon am Instrument nebenan. Damit der Fuchs nicht die Gans jagt und der Löwe das Schaf nicht zu appetitlich findet, braucht der Dirigent dringend eine Lösung, weist jedem Tier einen besonderen Platz im Orchester zu, zeigt so den Aufbau eines Orchesters und stellt die einzelnen Instrumentenfamilien spielerisch und praxisnah vor. Der Kampf der Tiere um das Fressen und gefressen werden ist ein Bild für den täglichen Kampf unter den Menschen, wie ihn Beethoven zu Beginn des 4. Satzes der 9. Sinfonie in Musik umsetzt. In der Vertonung von Schillers „Ode an die Freude“ löst sich jedoch jegliche Feindschaft in dem freudigen und überwältigenden Schlusspart auf, sodass diese lebendige Instrumentenschau den jungen Zuhörerinnen und Zuhörern auch das Idealbild einer friedlichen Welt nahebringt.

Veranstaltungsbeginn am Sonntag, 08.08.2021, auf der „Bühne am Schlösschen“ im Französischen Garten ist um 11:00 Uhr, Einlass um 10:00 Uhr. Die Veranstaltung findet unter freiem Himmel statt. Tickets sind erhältlich unter www.beethoven-anders.de und an allen Vorverkaufsstellen sowie an der Tageskasse. Jüngere Geschwister bis 5 Jahre erhalten freien Eintritt.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige


Anzeige