Anzeige

Zeugenaufruf: Nach Hilfeleistung Unfallflucht begangen!

Aug 26, 2021 ,

UNTERLÜß. Nachträglich wurde der Polizei Celle eine Verkehrsunfallflucht angezeigt, die sich am Dienstag, den 24.08.2021, auf dem NP-Parkplatz in Unterlüß ereignete. Nun sucht die Polizei nach der Unfallverursacherin und Unfallzeugen.

Um 12 Uhr parkte die unbekannte Unfallverursacherin mit ihrem Fahrzeug aus einer Parklücke des NP-Parkplatzes rückwärts aus und übersah dabei eine hinter dem Fahrzeug mit Rollator gehende 83-jährige Dame. Es kam zum Zusammenstoß, infolge dessen die ältere Dame samt Rollator hinfielen. Die Unfallverursacherin stieg aus und half der Geschädigten wieder auf, flüchtete dann aber, ohne Personalien zu hinterlassen, unerlaubt vom Unfallort. Noch am selben Tag begab sich die 83-Jährige mit Armschmerzen selbstständig zum Hausarzt und wurde daraufhin ins Krankenhaus überwiesen. An dem Rollator ist kein Schaden entstanden.

Die Polizei sucht die Unfallverursacherin und hofft darüber hinaus auf Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise werden jederzeit von der Polizei Bergen unter 05051-47166-0 oder der Polizei Celle unter 05141-277-0 entgegengenommen.

ots






Anzeige


Anzeige