Anzeige

Treffen der Altersabteilung der Feuerwehr Unterlüß und der Werkfeuerwehr Rheinmetall

UNTERLÜß. Kürzlich konnte Ortsbrandmeister Ralf Hufenbach die Kameraden der Altersabteilung der Feuerwehr Unterlüß und der Werkfeuerwehr Rheinmetall auf dem Übungsgelände der Jugendfeuerwehr Unterlüß begrüßen. Besonders hieß er den Gemeindebrandmeister Henning Sander und den Werkbrandmeister der Werkfeuerwehr Rheinmetall Thomas Schlicht herzlich willkommen.

Da Corona bedingt zahlreiche Ehrungen der Kameraden der Altersabteilung nicht, wie gewohnt auf der Jahreshauptversammlung, durchgeführt werden durften, wurde dies nun im Rahmen einer kleinen Feierstunde nachgeholt. Nachdem Henning Sander einige wichtige Themen aus dem Bereich der Gemeindefeuerwehr Südheide bekanntgab und Thomas Schlicht aus seinem Tätigkeitsbereich berichtete, konnten beide sichtlich erfreut, folgende Ehrungen vornehmen.

v.l. Reinhard Lipowski, Roland Nepp, Heinz Kröger, Wolfgang Ripke, Uwe Andresen, Henning Sander, Ralf Hufenbach, Thomas Schlicht

Uwe Andresen wurde mit dem Abzeichen des LFV Niedersachsen für 40-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr ausgezeichnet.

Roland Nepp, Heinz Kröger und Wolfgang Ripke wurden mit dem Abzeichen des LFV Niedersachsen für 50-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr ausgezeichnet.

Eine nicht alltägliche Ehrung wurde Reinhard Lipowski zuteil. Er wurde mit dem Abzeichen des LFV Niedersachsen für 60-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr ausgezeichnet.

Daniel Schulz






Anzeige


Anzeige