Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

„Mama’s Cooking“, Country, Rock und Blues

Die Kulturinitiative AugenSchmaus lädt für Dienstag, dem 23. Mai um 20 Uhr, zu Country, Rock und Blues in Anderer’s Taverna in Hermannsburg, Lotharstr. 27 ein. „Mama’s Cooking“ präsentieren diese Musik mit fünf herausragenden Musikern aus Celle und Hannover.

Sängerin Sigrid Rose, mit viel Ausstrahlung und Temperament, Ausnahme-Gitarrist und Sänger Andreas Hentschel, Keyboarder und Sänger Roland Schott, dazu die „Rhythmus-Gruppe“ Thomas Brand am Bass und Guido Machunze am Schlagzeug mischen mit stimmungsgeladener Musik, exzellenten Instrumentalisten und mehrstimmigem Gesang jede Live-Location auf.

In den vergangenen Jahren hat sich bereits eine regelrechte Fan-Szene um die Band gebildet – und es werden nach jedem Auftritt mehr. Das Repertoire umfasst Stücke von Bonnie Raitt, Little Feat, The Eagles über Lynyrd Skynyrd, Doobie Brothers und Fleetwood Mac bis hin zu Beth Hart, Mark Knopfler und Susan Tedeschi. Dabei geben „Mama’s Cooking“ jedem einzelnen Song ihre eigene musikalische Note, so dass es weit mehr als „nur“ Coversongs zu erleben gibt. Die Band begeistert mit mitreißendem Rhythmus und erobert die Herzen der Fans im Sturm.

Der Eintritt kostet 18 Euro, der Einlass erfolgt ab 19.30 Uhr, Reservierungen bitte unter Tel. 05052-8698.

PR
Foto: Dörte Meyer-Gaudig

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige