Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Musikalischer Abendgottesdienst in der Kreuzkirche mit Telemann-Kantate

Am Sonntag, 23. April, lädt die Kreuzkirchengemeinde, Windmühlenstr. 45, um 18.00 Uhr ein zu einem Telemann-Abendgottesdienst. Gebet, Musik und Worte von Pastorin Carola Beuermann wollen Zuversicht, Ruhe und Besinnung schenken in dieser besonderen nachösterlichen Zeit.

Dorothee Knauer (Violine), Elisabeth Michaelis (Klavier, Cembalo) und Kerstin Weise (Sopran) werden die Telemann-Kantaten „Ich weiß, dass mein Erlöser lebt“ zum 1. Osterfesttag und „Triumphierender Versöhner“ zum 2. Ostertag zu Gehör bringen und den Gemeindegesang begleiten. Herzliche Einladung!

PR
Foto: Beuermann

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige