Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Kreative Meisterwerke: Eröffnung der Ausstellung mit 121 Bildern in der Alten Exerzierhalle

Die Künstlervereinigung des Amateurmalkreises Celle (AMC) hat heute ihre diesjährige Gemeinschaftsausstellung in der Alten Exerzierhalle eröffnet. Die Ausstellung präsentiert Werke von regionalen Künstlerinnen und Künstlern aus den Bereichen Malerei, Fotografie und Skulptur. Diese kommen regelmäßig zusammen, um ihre gemeinsame Begeisterung für Kunst zu teilen.

Insgesamt werden 121 Bilder von 26 Künstlerinnen und Künstlern ausgestellt, die verschiedene Stilrichtungen der Malerei, Fotografie und Installationen repräsentieren. Die Vielfalt der Werke schafft ein facettenreiches Gesamtbild, das die Vielseitigkeit der Künstlervereinigung AMC widerspiegelt.

Traditionsgemäß präsentiert die Ausstellung ein Jahresthema, das in einer separaten Themenwand hervorgehoben wird. Dieses Jahr steht das Thema „Musik“ im Fokus. Die Künstlerinnen und Künstler haben das Thema auf ihre ganz eigene Art und Weise in einer vorgegebenen Formatgröße von 50 x 50 cm umgesetzt. Die bildlichen Darstellungen bieten somit individuelle Interpretationen und Perspektiven zum Thema Musik.

Die feierliche Eröffnung fand heute um 15 Uhr mit einer Vernissage statt. Alwin Gröschner, der Vorsitzende des AMC, hielt eine Eröffnungsrede und hieß die Besucherinnen und Besucher herzlich willkommen. Gröschner stellte den Amateurmalkreis vor und betonte die Verbundenheit der Schaffenden mit ihren Werken. Er unterstrich auch, dass es dem Betrachter erlaubt sein sollte, Kunst auch einmal nicht zu mögen. Seit 2019 ist Gröschner der Vorsitzende und er verzeichnet auch ein Kommen und Gehen von Künstlerinnen und Künstlern. In dieser Bewegung fließen neue Strömungen ein, die das Gesamtbild der Werke immer wieder erweitern und bereichern. Die musikalische Begleitung wurde von den talentierten Künstlern Anna Minkenberg, Sarah Fischer und Volker Mertins gestaltet, die mit ihren Darbietungen die Atmosphäre der Ausstellung bereicherten und thematisch bestens passten.

Die Ausstellung wird vom 9. Juli bis zum 6. August 2023 in der Alten Exerzierhalle täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet sein. Der Eintritt ist frei, sodass Kunstliebhaber und Interessierte die Möglichkeit haben, die Werke der Künstlervereinigung AMC anzuschauen.

Mit ihrer jährlichen Gemeinschaftsausstellung bietet die Künstlervereinigung AMC eine Plattform für den kreativen Austausch und präsentiert der Öffentlichkeit die Vielfalt und Individualität ihrer Mitglieder. Die Ausstellung in der Alten Exerzierhalle verspricht ein inspirierendes Erlebnis für Kunstinteressierte aller Art zu sein.

Redaktion
Celler Presse
Fotos: Celler-Presse.de

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige