Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Falkenhagen (FDP): „Gastronomie und Handel stark machen“

  • Celle

Am 29.06.23 titelte die Cellesche-Zeitung „Celler Gastronomie-Branche verharrt im Krisen-Modus“. Jetzt versuche der einzige Vertreter der WG im Rat, Torsten Schoeps, Gastronomie und Handel gegen die Verfechter der Abschaffung der Straßenausbaubeiträge auszuspielen, so Joachim Falkenhagen. Das helfe niemandem.

Torsten Schoeps wisse, dass die Anziehungskraft der Altstadt ganz wesentlich auch von den ansässigen Betrieben der Gastronomie abhängig ist. Diese Betriebe haben mit erheblichem Aufwand in ihre Aussengastronomie investiert. Wer sich heute den Großen Plan, die Stechbahn und den Brandplatz anschaut, werde feststellen, dass noch nie so viele gastronomische Angebote im öffentlichen Raum vorhanden waren.

Dies sei Ergebnis einer durchdachten Altstadtpolitik von Rat und Verwaltung, die darauf setze, dass auch Gastronomie und Handel mehr Aufenthaltsqualität schaffen. Das wiederum könne sie nur, wenn ihr wirtschaftliches Ergebnis dies zulasse.

Ergänzt werden diese Aktivitäten durch ein von der Stadt organisiertes umfangreiches Eventangebot, das es in diesem Umfang noch nie gegeben habe. Im Gegensatz zu früher heißt es mittlerweile „In Celle ist was los“ und davon profitiere die Stadt insgesamt, nicht zuletzt auch der städtische Haushalt, der eine Abschaffung der Straßenausbaubeitragspflicht für Anwohner möglich machen soll.

Der Rat habe auf Antrag der FDP-Fraktion die schrittweise Wiedereinführung der Sondernutzungsgebühren beschlossen, die aus Anlass der Corona-Krise auch mit der Stimme von Torsten Schoeps ausgesetzt wurde. Sie werden zum 1.1.2025 wieder vollständig erhoben. Es liege im gesamtstädtischen Interesse, die Gastronomie und den Handel stärker zu machen, damit sie den Krisen-Modus überstehen und die Lebendigkeit der Altstadt erhalten bleibe.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige