Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Urkundenübergabe im Ausbildungsberuf Landwirt

Für 48 junge Damen und Herren endete am 5. Juli 2024 ihre Ausbildungszeit zum Beruf Landwirt mit der feierlichen Urkundenübergabe im Johann Heinrich von Thünen-Institut in Braunschweig. Erster Gratulant und Übergeber der Urkunden war Kammerpräsident Gerhard Schwetje, der diese Aufgabe in seiner Funktion als Kreislandwirt für Wolfenbüttel wahrnahm.

Den Zuspruch mutig zu sein und etwas auszuprobieren bekamen die jungen Leute von Steffen-Alexander Meyer aus Kirchwahlingen, der als Pionier in Sachen „Alternative Kulturen“ im Heidekreis unterwegs ist. Meyer berichtete u.a. von seinem Projekt des Anbaus von Erdnüssen.

Aus der Region Celle waren effolgreich:
Hendrik Jürgens, Dennis Klos, Jannik Steitzer, Marie Engelke.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige