Anzeige

Celle

  • Startseite
  • Allerinsel: Bebauung nach Stader Vorbild?

Allerinsel: Bebauung nach Stader Vorbild?

CELLE. „Wie bekommt man Menschen in die Stadt hinein.“ Mit dieser Frage beschäftigt sich die Celler Kommunalpolitik seit einigen Jahren und hat dabei die Allerinsel im Visier. Bislang hauptsächlich als…

Auf der Kunstschiene von Hamburg nach Kassel

CELLE. Mit der Etablierung der Metropolregion Hannover, Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg ist das Thema des Lichtkunstbahnhofs in Celle wiederbelebt worden. Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende im Schulterschluss mit Raimund Nowak, dem Geschäftsführer der…

Auf der Kunstschiene von Hamburg nach Kassel

CELLE. Mit der Etablierung der Metropolregion Hannover, Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg ist das Thema des Lichtkunstbahnhofs in Celle wiederbelebt worden. Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende im Schulterschluss mit Raimund Nowak, dem Geschäftsführer der…

Bomann-Museum im Wandel – ein vielschichtiger Prozess

CELLE. 960.000 € investiert die Stadt Celle in das Bomann-Museum, um eine Neuordnung und Umgestaltung zu realisieren, die 2013 abgeschlossen werden soll. „Das Bomann-Museum ist im Grundkonzept nicht fertig –…

Der Drilling Simulator soll auf das Gelände des ehemaligen Martahofs

CELLE. Von herausragender Bedeutung für Celle ist der Einsatz eines Drilling Simulators für die Erforschung des geologischen Untergrundes. Der Drilling Simulator wird eine Einrichtung der TU Clausthal sein, soll aber…

Celle räumt auf – ein „Stadtputztag für unsere Stadt“

CELLE. Um achtlos weggeworfenem Müll zu Leibe zu rücken, beantragt die WG-Stadtratsfraktion einen Stadtputztag nach Braunschweiger Vorbild. Dort wird unter großer Bürgerbeteiligung bereits seit einigen Jahren eine jährliche Stadtreinigung mit…

Bücher Babys: Schnuller raus und losgelesen

CELLE. Ein großer Erfolg zeichnet sich für das Projekt der Stadtbibliothek „Leseförderung für Kleinkinder“ ab. Bereits zum ersten Schnuppertermin hatten sich acht Mütter mit ihren Kleinkindern eingefunden; nur sechs hatten…

Der Neger, das Fräulein, der Schwule

CELLE. Die Gesellschaft für deutsche Sprache lädt zu einem Vortrag am kommenden Dienstag im Beckmannsaal ein. Prof. Dr. Rudolf Hoberg aus Berlin, Professor für Germanistik (Sprachwissenschaft) an der Technischen Universität…

Der Landrat besucht die Axel-Bruns-Schule

CELLE. Landrat Klaus Wiswe besuchte gestern zusammen mit dem Ersten Kreisrat Matthias Krüger die Axel-Bruns-Schule (BBS II). Gemeinsam besichtigten sie die großen Investitionen der letzten 3-4 Jahre. Schulleiter Klaus Losert…

„Die Unabhängigen“: „Wollen keine Schlammschlacht“

CELLE. Nicht ganz unerwartet präsentieren sich „Die Unabhängigen – Bürger für Celle“ als Quasi-Partei. Ähnlich wie die Freien Wählergemeinschaften haben sie sich als Verein formiert und sind nun offen für…

29. Celler Wasa-Lauf – Mildes Frühlingswetter zieht viele Sportler & Besucher in die Stadt

CELLE. Der 29. Celler Wasa-Lauf war auch dieses Jahr ein voller Erfolg. Viele Tausend Besucher säumten die Strecke und feuerten die über 9.000 Teilnehmer lautstark an. Neben der sportlichen Herausforderung…

Briten-Abzug: McAllister meets Cameron

CELLE. Was sich lange anbahnte und im letzten Jahr konkreter wurde, hat in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen große Wellen geschlagen. Die Ankündigung, die Briten werden Deutschland bis 2020 verlassen, beinhaltet viel…

Die Unabhängigen bilden neue Fraktion im Rat

CELLE. Zu den bisher im Celler Stadtrat fraktionslos agierenden Mitgliedern Wulf Haack und Udo Hörstmann hat sich nun das neue Ratsmitglied Roger Scherer gesellt. Haack und Hörstmann gehörten bis Mitte…

„Durch Vielfalt lernen“ – Rechtsanspruch und Praxis sind zweierlei

CELLE. Recht hoch ging es her, als die Voraussetzungen für die Inklusive Schule diskutiert wurden. Ca. 350 Interessenten aus ganz Niedersachen hatten sich in der Celler Alten Exerzierhalle eingefunden, teils…

Allerinsel: Bauausschuss gibt grünes Licht für das Sanierungsgebiet

CELLE. Wenn auch Hans-Herbert Encke (FDP) darum warb, den Punkt von der Tagesordnung zu kippen, weil es nicht genügend Zeit gab, sich mit der Thematik auseinander zu setzen, die Mehrheit…