Anzeige
    |    

Artenschutz

  • Startseite
  • Der Weg geht weiter: Neue Maßnahmen für mehr Natur- und Artenschutz beschlossen

Der Weg geht weiter: Neue Maßnahmen für mehr Natur- und Artenschutz beschlossen

NIEDERSACHSEN. Die Vertragspartner*innen des Niedersächsischen Weges haben am Freitag (26. Februar) in ihrem Lenkungsgremium weitere Eckpunkte für mehr Natur-, Arten- und Gewässerschutz verabschiedet. Unterzeichner des Niedersächsischen Weges sind neben dem…

„Die Menschen wollen besseren Artenschutz!“ – Volksbegehren endet mit breiter Zustimmung: 162.530 Unterschriften erreicht

NIEDERSACHSEN. Jetzt ist es amtlich: Zum Ende des Volksbegehrens Artenvielfalt.Jetzt! am 13. November 2020 haben 162.530 Menschen in Niedersachsen mit ihrer Unterschrift für besseren Tier- und Pflanzenschutz gestimmt. Das hat…

Ziel frühzeitig erreicht: Landtag beschließt Gesetzesänderungen für mehr Natur- und Artenschutz – Initiator*innen verzichten auf zweite Runde

CELLE. Grünland und artenreiche Wiesen sowie Gewässerrandstreifen werden besser geschützt, der Pestizideinsatz in wichtigen Naturbereichen wird verboten, der Wiesenvogelschutz wird ausgeweitet, heimische Baumarten gefördert und der Anteil des Ökolandbaus gesteigert:…

„Wir lassen uns nicht aufhalten!“ – Volksbegehren ersetzt zerstörte Banner in Eschede

ESCHEDE. Unbekannte Täter haben vor zehn Tagen in Eschede und Habighorst (Landkreis Celle) zwei Banner des Volksbegehrens Artenvielfalt.Jetzt! und zwei gestohlen. Die Initiator*innen des Volksbegehrens verurteilen die Taten und die…

Volksbegehren Artenvielfalt nun auch in Celle – Aktionsbündnis Celle sammelt ab sofort Unterschriften für mehr Artenschutz in Niedersachsen

CELLE. „Ab sofort kann unterschreiben, wer Tier- und Pflanzenarten in Niedersachsen besser schützen will!“, sagt Andrea Pohlen von der Aktionsgruppe zum Volksbegehren aus dem Landkreis Celle. „Wir müssen jetzt handeln,…