Anzeige

Uwe Ammoneit

  • Startseite
  • Landfrauen Winsen-Wietze backen für „DRK-Retter“

Landfrauen Winsen-Wietze backen für „DRK-Retter“

WINSEN/Aller. „Danke für Euren Einsatz im Einsatz“, ergibt der Schriftzug auf drei Körben prall gefüllt mit Weihnachts-Keksen, die die Landfrauen Winsen-Wietze für die Mitarbeiter der DRK-Rettungswache Südwinsen gebacken hatten und…

Dürfen wir das Auto gucken? – „Wie retten die Deutschen?“ – Russische Medizinstudenten beim DRK

CELLE. „Wieso wird bei uns nicht an die Menschen gedacht?“, fragt der junge Medizinstudent aus der östlichsten Stadt Europas. Sie liegt in Russland, heißt Perm und gehört zur gleichnamigen Verwaltungsregion…

DRK-Rettungswache in Lachendorf – Neu, aber nur provisorisch

LACHENDORF. „Ab Mitte Februar wollen wir aus den Containern heraus retten“, kündigt der Fachbereichsleiter des DRK-Rettungsdienstes, Uwe Ammoneit, an. Nach den Veränderungen im Rettungswesen in der Folge der Neuvergabe durch…

Ehrung langjähriger Mitarbeiter DRK: Gegen den Trend von Schnelllebigkeit und stetem Wechsel

CELLE. Sie sind Fachkräfte und als solche derzeit händeringend gesucht, aber die elf Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus den Bereichen Kinderbetreuung, Rettungsdienst und Pflege sahen in 25 Jahren offenbar keinen Grund…

DRK empfängt neue Mitarbeiter – Willkommen in der Rotkreuz-Familie

CELLE. „Der Name spricht für sich“, sagt Sabine Röper im Hinblick auf ihren neuen Arbeitgeber, dem Deutschen Roten Kreuz (DRK). Seit einigen Monaten ist sie als ambulante Pflegehelferin in Hermannsburg…

Eine Rettungswache à la Christo

WINSEN/Aller. Freies Feld und frühmorgendlicher Berufsverkehr – eigentlich stören die schweren LKW die gewohnten Abläufe der Anwohner in der Hornbosteler Straße in Südwinsen nur. Wo man sonst reibungslos passieren kann,…