Anzeige

Wilhelm Claus Köhler

  • Startseite
  • Der Zoff geht weiter: Noch ein offener Brief von der UWG

Der Zoff geht weiter: Noch ein offener Brief von der UWG

WINSEN/Aller. Nachdem schon reichlich Argumente ausgetauscht wurde, scheint sich die Kommunikation auf offener Bühne zum Dauerbrenner zu entwickeln. Nun legt die UWG Winsen/Aller noch einmal nach. Veröffentlichung wieder im Wortlaut:…

Ortsrat Meißendorf: Kommunikation mit offenen Briefen

MEIßENDORF. Nach einer massiven Kritik durch die „alten“ Mitstreiter der CDU-Ortsratsfraktion Meißendorf an Ortsbürgermeister Wilhelm-Claus Köhler (wir berichteten: (https://celler-presse.de/2020/08/02/ortsraete-der-gemeinde-winsen-aller-verkleinern/) sieht dieser sich veranlasst, darauf zu reagieren – ebenfalls in einem…

Ortsräte der Gemeinde Winsen/Aller verkleinern?

MEIßENDORF. In einem offenen Brief wenden sich die „alten“ Mitstreiter der CDU-Ortsratsfraktion Meißendorf an den Ortsbürgermeister Wilhelm-Claus Köhler. Sie kritisieren das Abstimmverhalten des Ortsbürgermeisters beim Thema Ortsräte. Wir veröffentlichen den…

Zoff in Meißendorf: Ortsbürgermeister Köhler wehrt sich gegen Vorwürfe der UWG

MEIßENDORF. In einem offenen Brief hat die UWG den Ortsbürgemeister Wilhelm Claus Köhler zum Rücktritt aufgefordert (CP berichtete: https://celler-presse.de/2020/07/26/uwg-winsen-aller-fordert-den-ortsbuergermeister-von-meissendorf-zum-ruecktritt-auf/). In einem ebenfalls offenen Brief schildert Köhler seine Sicht der Dinge.…

UWG Winsen/Aller fordert den Ortsbürgermeister von Meißendorf zum Rücktritt auf

WINSEN/Aller. In einem offenen Brief fordert die Unabhängige Wählergmeinschaft den Ortsbürgermeister von Meißendorf, Claus Köhler, zum Rücktritt auf. Wir veröffentlichen den Brief im Wortlaut:       „Sehr geehrter Herr Köhler, die Unabhängige…

Von Dampfplauderern, politischen Wendehälsen und Lügenbaronen…

WINSEN/Aller. Die CDU Fraktion Winsen (Aller) möchte nicht nur die letzten personellen Entscheidungen und Wechsel kommentieren, in der Pressemitteilung holt sie zum Rundumschlag aus. Hier die Pressemitteilung im Wortlaut: Ja…

Mit der Verabschiedung des Kreishaushaltes können die Zukunftsprojekte der Gemeinde Winsen/Aller realisiert werden

WINSEN/Aller. Am Donnerstag, den 20.12.2018 hat die Gruppe aus CDU, WG, FDP und UB gemeinsam mit Landrat Wiswe das Zahlenwerk im Kreistag beschlossen. „Ich stehe zu unserer Heimatgemeinde und habe…