Samowargespräche im Schloss

CELLE. Für diese Veranstaltung hat Doris Schröder-Köpf, MdL und Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, ihre Teilnahme als Referentin zugesagt. Sie wird über ihre persönlichen Erfahrungen mit der Integration der Russlanddeutschen in Niedersachsen und über den Stand der deutsch-russischen Beziehungen berichten sowie Fragen der Gäste beantworten.

Die Samowargespräche richten sich an alle an Russland interessierten Unternehmen und Mitbürger aus Celle und Umgebung und soll dem Austausch über aktuelle Fragen der vielfältigen deutsch-russischen Beziehungen dienen. Die Veranstaltung findet statt am Montag, den 26. November 2018 um 17:00 Uhr in den Räumlichkeiten der DMAN im Celler Schloss, Schlossplatz 1, 29221 Celle.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: