Weihnachtsmanufaktur Celle eröffnet zum ersten Mal – Der Schlossvorplatz in Celle verwandelt sich vorweihnachtlich in Feuer und Eis

CELLE. Die erste Weihnachtsmanufaktur in Celle eröffnet am 29.11.2018 direkt vor dem Schlossvorplatz mit 20 kleinen, liebevoll dekorierten Hütten für Manufakturen aus den Bereichen Design, Lifestyle, Dekoration und Schmuck. Zu dieser Gelegenheit wird ein stimmiges, eigens kreiertes Lichtkonzept den Schlossvorplatz in vorweihnachtliche Stimmung tauchen.

Zusätzlich zu den klassischen, qualitativ hochwertigen Weihnachtsmarktprodukten runden innovative Streetfood-Anbieter das vielfältige Angebot ab und lassen so keine Wünsche offen.  Das Rotationsprinzip macht einen Besuch jederzeit lohnenswert: Durch einen regelmäßigen Wechsel der Anbieter in den einzelnen Hütten gibt es auch für Mehrfach-Besucher immer Neues zu entdecken.

Für winterliche Unterhaltung ist natürlich ebenfalls gesorgt. Den Gästen steht eine Eisstockschießbahn zur Verfügung, die stundenweise gemietet werden kann. Bleibende Erinnerungen garantiert ein Besuch in der Fotobox, in der auch Postkarten erstellt werden können. Für Firmen- und Gruppenfeiern können zudem Hütten individuell reserviert werden.

Pünktlich zum ersten Adventswochenende findet am Samstag, den 01.12.2018, eine einmalige Lichterparade statt. Die Parade startet am Schloss, zieht dann durch die Altstadt und durch den Schlosspark zurück zum Schloss. Anschließend findet noch ein Fotoshooting statt. An den folgenden Adventssamstagen sorgt jeweils um 18 Uhr eine Feuershow für Wärme in der kalten Jahreszeit.

Die Fakten – auf einen Blick:

Die Weihnachtsmanufaktur findet vor dem Schlossvorplatz in Celle statt.

Öffnungszeiten: 29.11. – 26.12.2018 / 24.12. ist geschlossen.

So – Do 11 – 20 Uhr /Fr. und Sa. 11 – 21 Uhr / 25. und 26.12. 11 – 20 Uhr.

Sa, 01.12., Lichterparade durch die Altstadt von Celle und auf dem Schlossvorplatz. Die Firma Vagalume Lightperfomance wird mit 25 Performern vom Schloss aus durch die Altstadt von Celle ziehen und Groß und Klein in ihren Bann ziehen. Ein Erlebnis der besonderen Art – magisch und begeisternd.

Sa, 08./15./23.12 jeweils 18 Uhr findet eine Feuershow auf dem Schlossvorplatz statt

Eisstockschießbahn – die Bahn ist aus Kunststoff, also CO2-neutral, und kann stundenweise unter https://shop.ticketpay.de/5CPUW592 gemietet werden. Mehr Informationen unter:                       https://www.facebook.com/Eisstock-Gaudi-Celle-336563170444116/

Miethütte für Gruppen mit besonderen Angeboten – Buchung und Infos per Mail an: info@rutwiess-events.de

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: