Berufs-Infos für Geflüchtete: „Hilfe – ich suche eine Ausbildung“

CELLE. Am Dienstag, 27. November, 16.30 Uhr, lädt das TAF-Projekt an der Volkshochschule (vhs) Celle Geflüchtete und Ehrenamtliche zu einer Info-Veranstaltung über Ausbildungsberufe ein. TAF steht für Teilhabe am Arbeitsmarkt für Flüchtlinge. Vielen Geflüchteten ist das duale Ausbildungssystem in Deutschland fremd.

Peter Zivanovic von der Handwerkskammer Braunschweig/Lüneburg/Stade und Christian Krebs von der BBS II in Celle informieren zu verschiedenen Handwerksberufen und zur Pflegeausbildung. Fragen wie „Welche Voraussetzungen benötige ich für eine Ausbildung?“ oder „Wie gut muss ich Deutsch sprechen können?“ werden geklärt. Die gebührenfreie Info-Veranstaltung findet statt in der vhs Celle, Trift 17, Raum 3 (Eingang von der Schwicheldtstraße).

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: