Kind bei Unfall leicht verletzt

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Bereich Hehlentorstraße / Schuhstraße zu einem Verkehrsunfall, in dessen Folge ein neun Jahre altes Mädchen leicht verletzt wurde. Ein 53-jähriger Mann befuhr gegen 17:15 Uhr mit seinem VW die Schuhstraße aus Richtung „Am Heiligen Kreuz“.

An der Kreuzung Hehlentorstraße /Übergang Schuhstraße in die Kanzleistraße musste er verkehrsbedingt anhalten. Beim Wiederanfahren übersah er die Neunjährige, die zu Fuß unterwegs war und touchierte das Kind am Knie. Die in dieser Jahreszeit früh einsetzende Dunkelheit in Verbindung mit zeitweise nassen, spiegelnden Straßenoberflächen fordern allen Verkehrsteilnehmern erhöhte Aufmerksamkeit ab. AUGEN AUF! So können Unfälle vermieden werden.

ots



%d Bloggern gefällt das:

Die Website verwendet Cookies. Sie können die Speicherung erlauben, oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen