Green Date am 08.02.2019: Informationen zum Datenschutz

CELLE. Am 08. Februar 2019 findet um 18.00 Uhr im GRÜNEN Büro in der Bahnhofstraße 20 das nächste Green Date statt. Wie immer wird es ein Impulsreferat geben. Thema ist diesmal „Datenschutz“. Der grüne IT-Experte Heiko Wundram wird in das Thema einführen und hat viele praktische Hinweise, wie man sich datengerecht verhalten kann. Die Datenschutzgrundverordnung stärkt die digitalen Rechte von Verbraucherinnen und Verbrauchern in ganz Europa, und ist ein Baustein für mehr Privatsphäre und Datenschutz.

Wie sieht es aber mit Drittstatten außerhalb der EU aus, in denen Daten durch Dienstleistungsunternehmen wie Google, Amazon und Microsoft weiterverarbeitet werden? Welche Regeln gelten hier, und welche Regeln sollten nach GRÜNER Meinung gelten? Besondere Aktualität bekommt dieses Thema durch die Auswirkungen des Brexits, und anhand dieses Beispiels soll die internationale Bedeutung des Datenschutzes beleuchtet und GRÜNE Positionen dazu diskutiert werden.

Das Green Date findet jeden zweiten Freitag im Monat statt. In lockerer Runde tauschen sich GRÜNE Mitglieder und Gäste über ein vorab gewähltes Thema aus. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: