Bernd Zobel: Bäume ohne triftigen Grund gefällt“

CELLE. Auf Unverständnis stößt bei der grünen Ratsfraktion eine Baumfällaktion auf dem städtischen Grundstück Steinfurt 8 durch das Grünflächenamt. „Ohne Not und triftigen Grund wurden hier 10 gesunde Bäume gefällt.

Letzte Woche rückten städtische Mitarbeiter an und machten Tabula rasa. Selbst ein einzelner kranker Baum rechtfertigt nicht diesen Kahlschlag“, so Bernd Zobel, Fraktionsvorsitzender der Grünen. Grundsätzlich stellte er fest: „Auch wenn die Bäume nicht unter Schutz standen, sollte auf städtischen Flächen ein behutsamer Umgang bzw. Pflege mit Bäumen und Sträuchern erfolgen. Die Stadt hat hier Vorbildcharakter.“

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: