TuS Hermannsburg verabschiedet Georg Gremels

HERMANNSBURG. Der TuS Hermannsburg lädt seine Mitglieder für Freitag den 08. März um 20:00 Uhr zur Jahreshauptversammlung in das Hotel Heidehof ein. Nach erfolgreichen sechs Jahre gibt Georg Gremels sein Amt als 1. Vorsitzender des TuS auf. Der bisherige Hauptsportwart, Heinrich Lange, bewirbt sich als Nachfolger.

Georg Gremels (links) bei der Amtsübernahme 2013, rechts sein Vorgänger Frank Walter.

Dem Verein ist es gelungen, einen jungen Handwerksmeister für ein Vorstandsamt zu gewinnen. Stephan Meyer, der bisherige 3. Vorsitzende macht für den Anwärter sein Amt frei und bewirbt sich um den Posten des 2. Vorsitzenden. Diese Rochade führt dazu, dass der gesamte Vorstand neu gewählt werden muss, weil über alle anderen Posten nach drei Jahren routinemäßig neu entschieden werden muss.

Die Mitglieder sind weiterhin aufgerufen, über eine moderate Beitragserhöhung abzustimmen. Der aktuelle Beitrag wurde seit 2012 nicht angepasst. Für Kinder soll der Beitrag um 50 Cent, für Erwachsene um einen Euro im Monat ab 2020 steigen.

PR
Foto: privat

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: