Baum stürzt bei Sturm auf parkendes Auto

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Heftige Windböen sorgten am heutigen Vormittag für mehrere Einsätze für Polizei und Feuerwehr. Unter anderem war in der Hoppenstedtstraße ein abgestorbener Baum auf einen parkenden Seat gefallen und hatte diesen beschädigt. Die Feuerwehr beseitigte die Gefahrenstelle. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2000 EUR.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: