Naturkontaktstation: Bildervortrag „Ein Streifzug durch die Wathlinger Tierwelt“

WATHLINGEN. Bei vielfältiger Tierwelt denkt man nicht unbedingt an die Wiesen und Felder in und um Wathlingen. Doch dort krabbelt, fliegt und summt mehr als man glaubt. Rolf Jantz, Fotograf aus Wathlingen nimmt Sie mit auf einen Streifzug durch die artenreiche Tierwelt am Wegesrand. Lassen sie sich faszinieren.

Termin: 6. April 2019, 15.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden.
Referent: Rolf Jantz, Fotograf, Wathlingen
Um Anmeldung wird bis 3. April bei Frau Gehrke, Rathaus Wathlingen, Umweltangelegenheiten und Grün, Tel. 05144/491-41 oder Monika.Gehrke@Wathlingen.de gebeten, da das Seminarhaus nur begrenzt Sitzplätze zur Verfügung hat. Eintritt 3,00 €

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: