Ferienspaß: Typisch Schlange

Ferienspaß: Typisch Schlange

9. Juli 2019 Aus Von Celler Presse

LEIFERDE. Am Mittwoch, den 17. Juli, findet im NABU-Artenschutzzentrum in der Zeit von 10.00-12.00 Uhr die Ferienspaßaktion zum Thema „Typisch Schlange“ statt. Können Schlangen gut riechen, hören oder sehen? Was ist ein Natternhemd und wie funktioniert das mit der Flöte und dem Schlangen-Beschwören? „Nachdem wir den zahlreichen Fragen nachgegangen sind, gestalten wir aus Holz unsere eigene Schlange, die selbstverständlich mit nach Hause genommen werden kann. Natürlich gehört auch das „Begreifen“ einer Schlange zum Ferienprogramm“, erläutert Bärbel Rogischik vom NABU-Artenschutzzentrum das Programm.

Kornnatter

Die Veranstaltung ist geeignet für Kinder ab sechs Jahren und kostet pro Kind 8,50 Euro. Bei Interesse bitten wir um eine Anmeldung unter der Woche vormittags telefonisch unter 05373/6677 oder per Mail unter: nabuartenschutzzentrum@t-online.de bis 15.7.19.

Bärbel Rogoschik
Foto: NABU Rogoschik





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige